ARINC 429 Test- und Simulations VME Modul.

  •          8, 16,32 oder 64 Software programmierbare TX / RX Kanäle
  •          Programmierbarer High/Low Speed Betrieb
  •          Simultaner Betrieb aller TX / RX Kanäle
  •          PXI Interrupts, Star Trigger, and PXI Clock
  •          Fehlereingabe und –erkennung
  •          128 MB RAM
  •          Label selektiv Triggern für Aufzeichnung / Filterung
  •          IRIG-B Timecode Encoder /Decoder für Datenkorrelation
  •          Echtzeit Aufzeichnung und später Analyse von Mehrfachkanälen
  •          VXI Plug & Play Treiber incl. Soft Front Panel
  •          Unterstützt: C, C++, C# und .net
  •          Treiberunterstützung: Windows, Linux, VxWorks und andere Systeme

Modul erhältlich mit 8, 16, 32 oder 64 Kanäle. Optional auch mit Kühlkörper, erweiterbare Temperatur Prüfung und Schutzbeschichtung.

 

Bestellinfo Module

BeschreibungVME Modul ARINC 429, 8 Kanal
BezeichnungVME429-8
BeschreibungVME Modul ARINC 429, 16 Kanal
BezeichnungVME429-16
BeschreibungVME Modul ARINC 429, 32 Kanal
BezeichnungVME429-32
BeschreibungVME Modul ARINC 429, 64 Kanal
BezeichnungVME429-64
Bestellinfo Erweiterungen

BeschreibungErweiterbare Temperaturprüfung
Bezeichnung-XT
BeschreibungSchutzbeschichtung – Acrylspray
Bezeichnung-Conf
BeschreibungKühlkörper (benötigt –XT)
Bezeichnung-CC