Launch: Neue SLSC-Karte für Temperatursensor-Emulation

Wir haben unser Portfolio um eine weitere SLSC-Karte erweitert – und das ist im wörtlichen Sinn eine heißer Launch. Ab sofort ist die neue SET-1215 RTD-SIM erhältlich. Mit dieser SLSC-Karte emulieren Sie kostengünstig 16 Kanäle PT100 und PT1000 Temperatursensoren. Somit können Sie prüfen, ob Ihr Steuergerät auch in den heißesten Situationen cool bleibt.

SLSC = Switch Load and Signal Conditioning standardisiert die „letzte Meile” zwischen dem Messgerät und dem Prüfling (DUT) in Hard- und Software. SLSC ist eine modulare Erweiterung für Produkte zur Datenerfassung wie zum Beispiel PXI und CompactRIO. Für die von National Instruments entwickelte SLSC-Architektur, die die Signalkonditionierung standardisiert, ist die SET GmbH einer von wenigen Entwicklungspartnern weltweit. So trägt die SET trägt entscheidend dazu bei, mit seinen eigens entwickelten SLSC-Karten das Produktportfolio von National Instruments in diesem Bereich zu erweitern.

Für mehr Informationen wenden Sie sich direkt an unser Vertriebsteam unter sales@smart-e-tech.de. In Kürze werden alle Infos zur Karte auch auf unserer Website verfügbar sein.

2019-09-09T09:15:49+00:00