VIP 2016 – Virtuelle Instrumente in der Praxis

Auch dieses Jahr organisiert National Instruments (NI) wieder die „VIP – Virtuelle Instrumente in der Praxis“. Die VIP 2016 findet heuer vom 26. bis zum 28. Oktober 2016 statt.

Der Event findet jährlich statt und bietet allen Teilnehmern und Besuchern eine Plattform zum Austausch über industrierelevante Entwicklungen. Dieses Jahr organisiert National Instruments bereits zum 21. Mal den Technologie- und Anwenderkongress „Virtuelle Instrumente in der Praxis“. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München statt.

Informationen zur VIP 2016

Im Mittelpunkt der diesjährigen VIP stehen die neuesten technologischen Entwicklungen der NI-Plattform und die dazugehörigen Ökosysteme. Außerdem geht es um Trends und Lösungen rund um die Themenbereiche Embedded sowie Mess- und Automatisierungstechnik. Zusätzlich bietet die Messe einige interessante Vorträgen und Workshops, wie zum Beispiel Themen rund um RF Design & Test, Verification & Validation und Data Management. Zudem zeigen über 40 Aussteller ihre Lösungen und Produkte.

Die SET auf der VIP 2016

Auch wir sind als Gold Alliance Partner von National Instruments natürlich wieder mit einem Stand vertreten. Sie finden uns am Stand 21, Ausstellung Tenne. Außerdem wird unser Geschäftsführer Frank Heidemann wieder mit interessanten Vorträgen auf Sie warten.

Wir freuen uns schon, sie auf der VIP 2016 zu treffen!

2018-05-08T13:47:40+00:00